Am 23. Dezember feierte Frau Anna Gamper mit uns ein weihnachtliches Rorate. Jede Klasse lieferte einen kleinen Beitrag. Die Kinder der ersten und dritten Klasse führten einen Lichtertanz auf und lasen besinnliche Texte vor.  Die Kinder der 2. Klasse führten ein Weihnachtstheater auf. Die Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klasse lasen Gedanken vor über Hoffnung, Liebe, Menschlichkeit und Gerechtigkeit und umrahmten diese mit dem Lied Zünd ein Licht an. Einen stimmungsvollen Beitrag zu dieser gelungenen Feier lieferten Leonie, Franziska und Fabian aus der 4. Klasse auf ihren Instrumenten.  Abgeschlossen wurde unser Wortgottesdienst mit einem gemeinsamen Adventsfrühstück.