Als Krönung der zwei Projektwochen „Mit Bäuerin wertvolle Lebensmittel erleben“ feierten alle Beteiligten mit der Landesbäuerin – Stellvertreterin Margit Gasser und der Landessekretärin der Südtiroler Bäuerinnenorganisation ein Abschlussfest, an dem die Kinder ihre kreativen Schülerarbeiten zum Projekt und eine Theateraufführung präsentierten. Das Buffet, an dem die gemeinsam zubereiteten Gerichte angeboten wurden, wurde anschließend sehr genossen, sodass nichts mehr übrigblieb!

Wir als Schule möchten uns sehr herzlich bei Frau Fink für ihre fachkundige, geduldige und liebevolle Führung und Begleitung des Projektes bedanken. Ein großer Dank geht auch an unsere Frau Direktorin Annamaria Mayr, die die Abhaltung desselben möglich gemacht hat.