Im Rahmen des Wahlfaches haben zehn Kinder der 4. und 5. Klasse Grundschule Feldthurns in Zusammenarbeit mit dem Krippenverein Feldthurns Krippen gebaut. Unter der Anleitung von Krippenbaumeister Heinz Erardi wurde von Oktober bis Mitte Dezember an den Krippen gewerkelt. Die Kinder zeigten großen Einsatz und arbeiteten mit Begeisterung mit.

Am 22.12.2017 wurden die Krippen im Rahmen einer kleinen Feier von den stolzen Krippenbauerinnen und Krippenbauern präsentiert und vom Herrn Pfarrer gesegnet.

Ein herzlicher Dank gilt dem Krippenverein Feldthurns, besonders Heinz für seine tatkräftige Unterstützung und sein großes Bemühen.