Am 10. März bekamen wir in der 4. Klasse Besuch von einer Apfelbäuerin. Sie brachte viele interessante Informationen und Anschauungsmaterialien rund um den Apfel mit. Wir schauten uns auch einen Film zum Apfel in Südtirol an. Zum Schluss durften wir vier verschiedene Apfelsorten probieren und unseren Lieblingsapfel küren. Für die kommenden Pausen hat uns die Apfelbäuerin mehrere Kisten mit Äpfeln in der Klasse gelassen, darüber freuen wir uns sehr!