Im Jänner besuchte uns Bäuerin Elisabeth und führte mit uns das Milchprojekt durch. Zu Beginn berichtete sie über die verschiedenen Milchhöfe und das Qualitätszeichen Südtirol. Weiters erklärte sie uns wie das frische Gras zu Milch wird. Anschließend machten wir eine Milchverkostung. Zum Schluss durften wir noch selbst Butter machen. Dabei mussten wir ganz fest schütteln – das war recht anstrengend, aber wir wurden mit einem leckeren Butterbrot belohnt.