Am 31. Jänner besuchten die Apfelexperten Margareth und Clemens die 4. Klasse. Sie wussten viel Interessantes rund um den Apfel zu erzählen. Die Schüler und Schülerinnen lernten die Geschichte des Apfelanbaus und verschiedenen Arbeiten eines Apfelbauern  im Laufe des Jahres kennen. Die Apfelexperten hatten viele interessante Arbeitsgegenstände mit, deren Funktion sie den Schülern und Schülerinnen erklärten. Geduldig und kompetent beantworteten sie die vielen Fragen. Den Höhepunkt bildete die Apfelverkostung. Die Schüler und Schülerinnen stellten dabei erstaunt fest, wie unterschiedlich verschiedene Apfelsorten schmecken können.